Rock 'n' Rollator

Anlässlich des 35-jährigen Bühnenjubiläums von Hans Dürr als Regisseur

rock-n-rollator

Eine spritzig-schräge Collage über das Älterwerden unter Verwendung von Stückpassagen von Shakespeare, Moliere, Goldoni, Dario Fo und anderen.

Inszenierung von Hans Dürr mit den langjährigen Ensemblemitgliedern des Theaters.
Acht Darsteller spielen hochbetagte Schauspieler in einer Senioren-WG mit einem Mix aus Humor und Tiefsinn, nur etwas eingeschränkt durch morsche Knochen, falsche Gebisse und schlechten Ohren. Hauptsache es gilt: Heiter immer weiter! Solange es geht.

Dramaturgische Fassung: Fritz Kälble und Hans Dürr

Es spielen: Andrea Berst, Christine Döhl, Frank Schöler, Fritz Kälble, Kerstin Frey, Martin Kriener, Peter Dreyer, Uschi Springer

Eintritt: 15 Euro, ermäßigt 12 Euro

Stückdauer: ca. 2 Stunden, 20 Minuten, plus 15 Minuten Pause

rock

rock

 

Impressum | Datenschutzerklärung